Kajaktour Frankfurt/Main > Köln

2 Monate 3 Wochen her #492 von Edzard
Kajaktour Frankfurt/Main > Köln wurde erstellt von Edzard
Hallo,
als neues Mitglied bin ich hier noch nicht so mit der Themen-Suchfunktion vertraut und ich hoffe, ich nerve nicht mit meiner Frage:
Ich möchte gerne im Sommer (alleine im 2er-Kajak) von Frankfurt nach Köln paddeln. Leider habe ich keinerlei Planungsgefühl über den Zeitaufwand, also Tagesleistung in Flusskilometer. Halbwegs trainiert weiß ich, der Main hat Schleußen (kann ich im Kajak in der Sportbootkammer da durch?) und relative geringe Strömung. Der Rhein wiederum hat starke Strömung ist technisch wohl nicht so ganz einfach. Gerne wüsste ich das ungefähre Tages-Etmal um z.B. einen Campingplatz bequem zu erreichen.
Vielen Dank vorab für jede Antwort.
Grüße
Edzard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Monate 3 Wochen her - 2 Monate 3 Wochen her #493 von OlafD
OlafD antwortete auf Kajaktour Frankfurt/Main > Köln
Das klingt ein bißchen so, als ob das eine der ersten Gepäcktouren auf diesen Gewässern werden sein soll. Falls die Vermutung richtig ist:

Der Rhein ist nichts fürs erste Mal. Der erfordert sehr solide Bootsbeherrschung und genaue Kenntnisse von Schifffahrtsregeln, es gibt dort einfach eine Kombination aus zügiger Strömung und viel Verkehr. Pflichtlektüre: Rheinschiffsfahrtspolizeiverordnung.
Ansonsten: Die wohl beste Karte für Planungen auf diesem Streckenabschnitt ist der Tourenatlas TA 3 von Jübermann. Dort sind auch alle Übernachtungsmöglichkeiten mit Adressverzeichnis drin: https://amzn.to/34FI19e

Überlege Dir, wie viele Stunden Du paddeln möchtest und gehe dabei von Deiner normalen Paddelgeschwindigkeit auf stehenden Gewässern aus - meist je nach Trainingszustand so zwischen 3 - 6 km/h, um eine grobe Richtung zu haben.

Der Main hat eher keine Strömung, da viel aufgestaut ist. Da kommt also nicht viel mehr Strecke pro Stunde drauf. Beim Rhein kannst Du eine Fließgeschwindigkeit (je nach Abschnitt) von sicher > 6 km/h dazurechnen. Dann bist Du schnell bei 40-50 Kilometern pro Tag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Monate 6 Tage her - 2 Monate 6 Tage her #505 von Paddelguenter
Paddelguenter antwortete auf Kajaktour Frankfurt/Main > Köln
Für, nicht falsch verstehen, "Rhein Anfänger" wirklich nicht zu empfehlen .
Ich war schon oft drauf zwischen Karlsruhe und Worms.
In Mannheim zu Beispiel im Hafenbereich Kanalwirkung , hast Du schell 1,5 bis 2m Höhenwellen und Querschläge durch kreuzende Wellen durch große Schubverbände und keine Uferzone zum ausweichen. Das kann krass werden, Du kommst auch nur über hohe Leitern an Kais ans Ufer.
Solltest du es schwimmend schaffen in MA die 8-12 Km durch zuhalten dann kannst über Wellenbrecher mit groben Bruchsteinen an Land.
Mit Anfängern fahre ich nie da durch, du mußt selbst wissen wie Fit du bist.
Aber mit Übernachtungsgepäck im Boot liegt es zwar gut, kann aber wie eine schwangere Ente schwerr zu lenken sein.

Gruß de Paddelgünter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.